Vince Ebert

Sexy Science

Everybody knows: German comedians are like English cooks, sober Scotsmen or Texan democrats. And physicists aren’t funny at all. That may be true until you meet the father of German science comedy, Vince Ebert.

After his acclaimed English debut at the Edinburgh Festival Fringe 2017, he is looking forward to perform “Sexy Science” for the international audience in Frankfurt. In his first English show he explains scientific facts using the fundamental laws of humour. Why is the sky blue? Why is the night black? Why shouldn’t we eat yellow snow?

“Sexy Science” – a witty and inspiring performance about skeptical thinking, fake news, the secret of German cars and the important question: Do strippers in the southern hemisphere turn around the pole in the opposite direction? Serious humour – made in Germany.

Jeder weiß: Deutsche Komiker sind wie englische Köche, nüchterne Schotten oder texanische Demokraten. Und Physiker sind erst recht nicht lustig. Der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert beweist das Gegenteil.

Nach seinem gefeierten englischen Debüt auf dem Edinburgh Festival Fringe 2017 freut er sich sehr, „Sexy Science“ dem internationalen Frankfurter Publikum zu präsentieren. Darin erklärt er wissenschaftliche Fakten mit den Gesetzen des Humors: Warum ist der Himmel blau? Wieso ist die Nacht schwarz? Warum sollte man keinen gelben Schnee essen?

Sexy Science – eine witzige und inspirierende Show über skeptisches Denken, Fake News, das Geheimnis deutscher Automobilkunst und die äußerst wichtige Frage: Drehen sich Stripperinnen an der Stange auf der Südhalbkugel anders herum als bei uns?

Monday, 26th February 2018 at 7.30 pm
Monday, 26th March 2018 at 7.30 pm
Monday, 23rd April 2018 at 7.30 pm
Monday, 25th June 2018 at 7.30 pm